Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kampagnen:beyondthewall:anderswelt

Tor zur Anderswelt

Dort wo der Wald nahe an der Klippe vorbei führt, gähnt ein pechschwarzes Loch in der Steilwand. Wer dem Weg durch den Wald folgt, kommt unweigerlich zu diesem Ort. Doch von diesem Ort geht nichts Gutes aus, gehörnten Wesen treiben hier ihr Unwesen.

Die Händler der Region erzählen auf dem Märkten von sonderbaren Vorkommnissen in der Nähe dieses Loches. Selbst der Wald und das Unterholz halten gebührenden Abstand. Einmal, so wird berichtet, ging ein Händler durch das Loch und kam kurz später wieder heraus, jedoch wirkte er wie Jahre gealtert. Das braune Haar wurde durch schütteres graues Haar ersetzt. Auch ein Bart war ihm gewachsen. Vermutlich gelten an dem Ort jenseits des Loches andere Gesetze von Raum und Zeit.

Diese Geschichte hat der Händler der Ziegenfelle erzählt. Das Leder wird unter anderem für Rüstungen verwendet.

Ein Anderer, der ebenfalls aus dem Loch entkam, vernahm seltsame Kreaturen von Algenubi sprechen. Außerdem erzählte er immerzu von einer Gestalt mit goldener Maske, die sich selbst als König titulierte.


kampagnen/beyondthewall/anderswelt.txt · Zuletzt geändert: 2017/06/08 20:53 von stefan